Übersicht

Meldung

SPD Region Mittelrhein zur Grundsatzprogrammdebatte

In vielen Ortsvereinen und Unterbezirken wird zur Zeit über die Eckpunkte des neuen Grundsatzprogramms der SPD diskutiert. Dabei spielen die Fragen nach der Zukunft der Arbeit und des Sozialstaates im Licht der Globalisierung eine besondere Rolle. Anlass genug für den…

Vertrauen für Nietan

Dietmar Nietan ist neuer Regionalvorsitzender Mit überwältigender Mehrheit ist der Dürener Unterbezirksvorsitzende Dietmar Nietan gestern in Köln zum neuen Vorsitzenden der SPD Region Mittelrhein gewählt worden. Er folgt damit Jochen Dieckmann nach, der sein Amt nach seiner Wahl zum…

Vertrauen für Eumann

Mit einem einstimmigen Vertrauensbeweis wurde heute der Kölner SPD-Landtagsabgeordnete Marc Jan Eumann zum neuen Sprecher der SPD-Abgeordneten aus dem Regierungsbezirk Köln gewählt Eumann folgt damit dem SPD-Landesvorsitzendem Jochen Dieckmann, der nach der Übernahme seines Amtes in Düsseldorf die Aufgabe in…

Kölner Integrationsverein diesjähriger Preisträger

Der Kölner Verein Atlant e.V. ist diesjähriger Preisträger der Heinz-Kühn-Medaille. Die Auszeichnung, die an den vormaligen NRW-Ministerpräsident erinnert, wird jährlich von der SPD Region Mittelrhein an Personen und Institutionen vergeben, die sich in besonderer Art und Weise um gute Nachbarschaft…

NRWSPD ist stärkste Partei in NRW!

Unter begeistertem Applaus bedankte sich der NRWSPD-Landesvorsitzende Jochen Dieckmann bei allen Wählerinnen und Wähler und bei allen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern im Land. Auf der Wahlparty der NRWSPD sagte er: "Klar ist, dass schwarz-gelb keine Mehrheit bekommen hat. Das ist ein…

Parteichef will Profil der NRW-SPD schärfen

Jochen Dieckmann, will das Profil der NRWSPD schärfen. In einem Pressegespräch machte er heute in Düsseldorf deutlich, dass die SPD in zentralen Fragen wie Wirtschaft, Arbeit, Bildung und Sozialpolitik bisher nicht überall die richtigen Antworten gefunden hat. Das bedeute aber…

2005 ist das „Jahr der Riester-Rente“

Insgesamt sind bislang 4,5 Millionen private Riester-Renten abgeschlossen worden. „Die Zahlen zeigen, dass der Aufbau der privaten Altersvorsorge auf einem guten Weg ist“, freut sich Schmidt. Gründe für die gestiegene Nachfrage nach Riester-Produkten seien die zu Jahresbeginn in Kraft getretenen…

Steinbrück: Wir werden die Chancen nutzen

Regionalvorsitzender Jochen Dieckmann Finanzminister Jochen Dieckmann ist in Köln zum Spitzenkandidaten der Mittelrhein SPD für die Landtagswahl 2005 gewählt worden. Gleichwohl wird er auf der Landesreserveliste wohl erst auf Platz 14 erscheinen, werden doch die ersten 11 Plätze der…

Steinbrück in Köln

Ministerpräsident Peer Steinbrück wird am kommenden Montag in Köln Hauptredner auf der Regionalkonferenz der Mittelrhein SPD sein. Die rheinischen Genossinnen und Genossen treffen sich im Kölner Kolpinghaus, um den Landesparteitag der NRWSPD und die Landesdelegiertenkonferenz vorzubereiten. Beide Veranstaktungen finden Mitte…

Hilfsaufruf

Nach wie vor ist das Ausmaß der verheerenden Flutkatastrophe in Süd- und Südostasien nicht abzusehen. Die Zahl der Opfer steigt dramatisch. Die Sachschäden sind noch nicht zu beziffern. Die Menschen in den verwüsteten Regionen brauchen dringend unsere Hilfe. Ihnen droht…

Enttäuschung über das Scheitern der Föderalismuskommission

Der SPD-Parteivorsitzende Franz Müntefering zeigte sich enttäuscht über das Scheitern der Verhandlungen. Das verharren im Staus Quo wäre "das Schlimmste", sagte der Parteichef. Die starre Haltung einzelner Länder sei überraschend gewesen. "Ich hoffe darauf, dass dieses letztendlich doch der Aufbruch…

„So nicht, Herr Hundt!“

Helmuth Geisler: "Am selben Tag wirdbekannt, dass der Vorstandsvorsitzende der Siemens AG, Heinrich vonPierer, im abgelaufenen Geschäftsjahr 4,64 Millionen Euro verdienthat. Das zeigt die Schamlosigkeit, mit der Hundt und seine Freunde aus demTop-Management bei anderen sparen…

Müntefering: Der Ausbildungspakt greift

Der SPD-Parteivorsitzende Franz Müntefering hat am Freitag in Berlin eine positive Zwischenbilanz des Ausbildungspaktes zwischen Bundes- regierung und Wirtschaft gezogen. Das Zwischenergebnis sei „nicht sehr gut“, aber besser als er Anfang des Jahres für möglich gehalten hätte, so Müntefering. Die…

Benneter: 150-Millionen-Euro-Kampagne der Arbeitgeber für die Union

SPD-Generalsekretär Klaus Uwe Benneter hat die Verleihung des Titels „Reformer des Jahres“ an Friedrich Merz und „Blockierer des Jahres“ an Andrea Nahles kritisiert „Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie greifen mit ihrer Tarnorganisation „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“ tief in die…

NRWSPD diskutiert Regierungsprogramm

Rede von Ministerpräsident Peer Steinbrück auf dem Programmkonvent der NRWSPD am 20. November 2004 in Bochum-Es gilt das gesprochene Wort!- I. Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Genossinnen und Genossen, es ist ein gutes Zeichen, wenn eine Partei auch…

Linnicher Genosse erneut zum Regionalvorsitzenden gewählt

Die AG 60+ ist eine der aktivsten Gruppen im Verbund der Arbeitsgemeinschaften in der SPD. Besonders stark setzt der Regionalverband auf öffentlichkeitswirksame Aktionen, die die ältere Generation zum Mitmachen motivieren sollen. Mit Bodenzeitungen schaltet er sich immer wieder in öffentliche…